Über uns 2019-10-15T15:56:48+00:00

DER VORSTAND

Das Vorstandsteam, bestehend aus sieben Mitgliedern, koordiniert die Vereinsarbeit und repräsentiert das Consulting Team nach außen. Dabei leitet jeder Vorstand einen bestimmten Bereich, in welchem die rund 70 Mitglieder den Verein durch interne Projekten fortlaufend weiterentwickeln. Darüber hinaus ist der Vorstand für die strategische Ausrichtung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse im Verein zuständig.

Zusätzlich zu den Vorständen der einzelnen Bereiche ist der Vorstandvorsitzende, der gleichzeitig den Vorstandsposten eines Bereiches übernimmt, mit der übergeordneten Koordination und Organisation des Vereins betraut.

Pauline Noll
Vorstandsvorsitzende und Vorstand Öffentlichkeitsarbeit

Mein Name ist Pauline Noll, ich bin 24 Jahre alt und studiere im dritten Mastersemester North American Studies an der Universität Göttingen. Im Bachelor habe ich neben Amerikanistik noch Skandinavistik studiert und spreche dementsprechend fließend Norwegisch. Als Geisteswissenschaftlerin gelte ich somit als Exot im Bereich der Unternehmensberatung. Das steigert meine Motivation, das Consulting Team voranzubringen, jedoch nur umso mehr. Meine Anwartschaft begann im November 2018, ich habe ein Anwartschaftsprojekt im Bereich Messekonzeptionierung und -marketing absolviert und habe den Verein auf der Hannover Messe vertreten. Aber auch die interne Arbeit liegt mir sehr am Herzen, denn nur wenn die Basis stabil ist, funktioniert ein Verein auch nach außen hin. Deshalb habe ich mich im Personalgespräche-Team engagiert und freue mich jedes Semester auf die Akquise neuer Anwärter, die immer wieder frischen Wind in den Verein bringen.
Seit Juli diesen Jahres begleite ich nun das Amt der ersten Vorstandsvorsitzenden und bin Vorstand des Bereichs Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Ich habe das Ziel, die Onlinepräsenz unseres Vereins bestmöglich auszubauen und zu steigern, sodass unsere Website und die verschiedenen Social Media Kanäle zu bestmöglichen Aushängeschildern werden. Präsenz zeigen hat oberste Priorität – vor Unternehmen, Alumni und anderen Junior Enterprises. So möchte ich auch den Grundstein für einen effektiven Erfahrungsaustausch und die Wissensweitergabe innerhalb unseres Dachverbands – dem BDSU – legen.

Johanna Scherr
Vorstand Finanzen und Recht

Mein Name ist Johanna Scherr, ich bin seit Mitte Juli ein Teil des Vorstandsteam und betreue den Bereich Finanzen und Recht. Dem Consulting Team e.V. bin ich Anfang November 2018 beigetreten und habe mich direkt dem Finanzen und Recht Bereich angeschlossen. Unmittelbar nach meinem Eintritt begann das Anwartschaftsprojekt, welches die Organisation einer Netzwerkveranstaltung war. Das Projektteam war sehr vielfältig und gemeinsam konnten wir die Veranstaltung erfolgreich durchführen. Nachdem ich meine Anwartschaftszeit beendet habe, wurde ich im Juni als vollwertiges Mitglied aufgenommen und habe mich als Vorstandskandidatin aufstellen lassen. Ich habe das Ziel, den Bereich Finanzen und Recht zu stärken, mit den Bereichsmitgliedern gemeinsam die Potentiale auszubauen und das Team weiterzuentwickeln. Darüber hinaus soll die Gemeinnützigkeitsprüfung vorbereitet werden und die Aufrechterhaltung des Tagesgeschäfts gewährleistet bleiben. Ich glaube, dass sowohl ich persönlich als auch das ganze Team gemeinsam wachsen kann und wir zusammen mit viel Spaß und Motivation jede Hürde meistern können. Ich freue mich auf meine bevorstehende Vorstandszeit und bin motiviert und sehr gespannt, was auf uns zu kommen wird.

Maximilian Grieß
Vorstand Kundenbetreuung

Mein Ziel in meiner Vorstandszeit ist das Consulting Team im Raum Göttingen bekannter zu machen. Hierbei setze ich auf direkten Kontakt zu potentiellen Kunden, mit welchen wir als Team langfristig zusammenarbeiten wollen und neue Veranstaltungen und Projekte ins Leben rufen werden.
Ich bin jetzt seit fast einem Jahr im Consulting Team und ungefähr genau so lange in der Kundenbetreuung. Hierbei stellte ich fest, dass Vertrieb im Allgemeinen und die Kundenbetreuung im Consulting Team im Speziellen mir super viel Spaß machen – neue Menschen kennenlernen und ihnen bei aktuellen Herausforderungen weiterhelfen ist dabei der zentrale Aspekt für mich. Um diese Facette des Consulting Teams weiter auszubauen lege ich einen höheren Wert auf die Bestandskundenbetreuung und auf die Zusammenarbeit auf Augenhöhe – weg von einmaligen Projekten hin zu langfristigen Partnerschaften und Projektunterstützungen.

Janine Harms
Vorstand Qualitätsmanagement

Mein Name ist Janine Harms, ich studiere derzeit im 3. Fachsemester im Masterstudiengang „Unternehmensführung, M.Sc.“ und bin seit November letzten Jahres im Consulting Team e.V. aktiv. Seit jeher habe ich schon immer eine ausgeprägte Liebe zum Detail, habe für alles gerne einen Plan im Kopf und besitze eine wahre Vorliebe für Regelwerke – und so wurde der Qualitätsmanagement-Bereich recht schnell mein vereinsinternes „Zuhause“. Zudem habe ich große Freude daran, Abläufe kontinuierlich zu verbessern bzw. zu optimieren, so dass ich mich dort richtig ausleben und einen wertvollen Beitrag für das Consulting Team leisten kann. Im April 2019 habe ich dann zunächst den Posten des Prüfers für externe Projekte übernommen, bevor ich nun seit Juli 2019 den QM-Bereich darüber hinaus auch als Vorstand vertreten darf.

Die primäre Aufgabe des QM-Bereichs besteht in der Qualitätssicherung der internen und externen Vereinsarbeit. In meiner Vorstandszeit möchte ich insbesondere die vereinsinternen Strukturen und Prozesse noch effektiver und effizienter gestalten, um so mehr Freiräume für die externe Arbeit zu schaffen. Darüber hinaus wird auch weiterhin der Fokus darauf liegen, dass die Arbeit des Vereins allen Qualitätsanforderungen der jährlichen – an die ISO 9001 angelehnte – Qualitätsprüfung durch den BDSU entspricht. Ich freue mich, dass mir dabei ein so tolles Team zur Seite steht und kann es kaum erwarten, gemeinsam einen neuen Teil Vereinsgeschichte schreiben zu dürfen.

Auf eine aufregende, lehrreichte und spaßige Zeit!

Jonas Gehrke
Vorstand Netzwerke

Hallo, mein Name ist Jonas Gehrke und studiere im 6. Semester Wirtschaftsinformatik. Ich bin seit April 2018 Mitglied des Teams und bereits ganz zu Beginn dem Netzwerkbereich beigetreten.

Mein Ziel als Vorstand ist es, den Bereich durch nachhaltige Strukturen zu stärken und intrinsische Motivation zu fördern. Weiterhin ist es mir wichtig den Verein angemessen nach außen zu repräsentieren und seine Bekanntheit z.B. durch eigene Veranstaltungen und den Ausbau von Kontakten zu lokalen Partnern zu steigern.

Am Team gefällt mir besonders die vielen neuen und freundlichen Bekanntschaften sowie die Möglichkeit mich auch schon während des eher theoretischen Studiums praktisch fortzubilden.

Markus Wetterich
Vorstand IT

Ich bin Markus Wetterich, 20 Jahre alt, studiere zur Zeit Wirtschaftsinformatik im 3. Semester in Göttingen und bin derzeitiger Vorstand im Bereich IT. Der Vorstand IT ist für die Wartung und Weiterentwicklung der internen IT-Systeme zuständig und treibt die fortlaufende Digitalisierung voran.

Für meine Vorstandszeit habe ich mir vor allem zum Ziel gesetzt Schulungen mit Bezug zu aktuellen Themen der IT durch Externe zu gewinnen sowie einen vereinsinternen „TechDay“ durchzuführen, bei dem die Teamler sich gegenseitig mit Technologien bekannt machen können, welche sie im privaten oder universitären Umfeld erlernt haben, um so dieses Wissen sowohl im universitären Kontext als auch zur Unterstützung der externen Arbeit erfolgreich einsetzten zu können.

Die interne Vereinsarbeit soll zudem durch die Implementierung eines Tools zum vereinfachten Personalcontrolling unterstützt werden.

Ich selbst bin seit dem Sommersemester 2019 im Team dabei und von Anfang an im IT Bereich tätig.

Jannes Lehmann
Vorstand Personal

Moin, mein Name ist Jannes Lehmann, ich bin gebürtiger Hamburger und studiere seit 4 Semestern BWL in Göttingen.

Während meiner Vorstandszeit werden wir als Personalbereich den Fokus auf eine Neugestaltung bzw. Überarbeitung der Mitgliederakquise legen. Außerdem das OnBoarding-Programm anpassen und Socials in ungezwungener Atmosphäre in den Vordergrund rücken.

Mich motiviert die zentrale Gemeinsamkeit, die wir als Team vertreten: Wir wollen uns neben dem Studium freiwillig engagieren und mit Praxiserfahrungen vertraut machen.

Ich habe mich direkt nach meiner allerersten Teamsitzung, für den Personal-Bereich entschieden, weil mich die Mitgliederangelegenheiten und besonders das Recruiting von neuen Teammitglieder interessieren.

Aus dem anfänglichen Interesse sind inzwischen zwei Jahre Erfahrungen im Personalwesen des CTs sowie in externen Projekten entstanden.