KVHS Göttingen Training 2019-08-03T18:01:54+00:00

Project Description

Aufgabenstellung

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Göttingen ist die kommunale Weiterbildungseinrichtung des Landkreises Göttingen. Sie orientiert ihre Arbeit an den Bildungsbedürfnissen von Erwachsenen und Jugendlichen in einem ländlich strukturierten Raum. Die KVHS Göttingen verwirklicht diese Aufgabe durch die Förderung von allgemeiner, kultureller und politischer Bildung sowie der beruflichen und schulischen Weiterbildung und der Gesundheitsbildung. Sie versteht lebenslanges Lernen als wichtige Orientierungshilfe in einer komplexer werdenden Gesellschaft.

Die KVHS Göttingen fragte ein Training für langzeitarbeitslose Menschen unter 25 Jahren an, um diese auf einen Beruf oder eine Ausbildung vorzubereiten. Innerhalb von zehn Trainingstagen sollte mit den Trainingsteilnehmern eine individuelle Bewerbung angefertigt und potenzielle Stellen für jeden Einzelnen gefunden werden.

Projektansatz

Nach Aufstellung eines ganzheitlichen Trainings wurden die entsprechenden Einheiten zusammen mit den Teilnehmern in den Räumlichkeiten der KVHS Göttingen in Rosdorf durchgeführt.

Zunächst wurde aus den Teilnehmern eine kohärente Gruppe geformt und die individuellen Stärken eines jeden Einzelnen herausgearbeitet. Diese halfen dann bei der Auswahl eines potenziellen Berufs bzw. einer potenziellen Ausbildung.

Um das anvisierte Ziel der Schulungsteilnehmer gemeinsam zu erreichen, erhielten die Teilnehmer ein individuelles Coaching in Bezug auf Lebenslauf, Anschreiben und Bewerbungsgespräch. Hierzu wurden Einzel- und Gruppenarbeiten mit Unterstützung modernster Medien und Methoden angewandt.

Das Konzept eines ganzheitlichen Trainings inklusive Teambuilding unter den Teilnehmern bewies sich als zielführend und leistungssteigernd. Die Teilnehmer konnten sich durch die sehr gute und konstruktive Atmosphäre gegenseitig selber Feedback geben und so von den Erfahrungen und Einschätzungen der anderen profitieren, was in einem initiierten dynamischen Prozess zu Synergieeffekten führte.

Ergebnis

Die Teilnehmer des Trainings an der KVHS waren nach Beendigung der Maßnahme in der Lage, selbstständig und mit neuer Motivation neue Arbeits- und Ausbildungsplätze zu finden und sich auf diese bestmöglich zu bewerben. Jeder von ihnen besaß eine tadellose Bewerbungsmappe, Wissen über Vorstellungsgespräche und war fit für den Arbeitsmarkt.