Ernst Elley Marktanalyse 2019-08-04T17:43:41+00:00

Project Description

Aufgabenstellung

Als Spezialist für luftisolierte Nieder- und Mittelspannungsschaltanlagen innerhalb der Gräper Gruppe hat sich die Ernst Elley GmbH & Co. KG aus Tostedt bei Hamburg über Jahrzehnte im Bereich Oldenburg/Bremen/Hamburg etabliert.

Aufgrund der Marktentwicklungen und einer geplanten Geschäftsfelderweiterung wurde ein Projekt zur Definition der strategischen Ausrichtung in den kommenden Jahren aufgesetzt, um die erfolgreiche Geschäftstätigkeit weiterhin gewährleisten zu können. In diesem Rahmen wurde das Consulting Team beauftragt eine Analyse des Marktes in der Kernregion und darüber hinaus durchzuführen, um die Charakteristika sowie daraus erwachsende Chancen und Möglichkeiten für das Unternehmen aufzuzeigen.

Projektansatz

Um einen optimalen Einblick in den Markt und das Unternehmen zu erhalten, wurde zunächst eine IST-Analyse mit den Mitarbeitern vor Ort durchgeführt, wodurch ein detailliertes Unternehmensprofil sowie erste Marktinformationen erhoben werden konnten. Anhand der anschließenden intensiven sekundären und primären Recherche wurden diese Marktdaten weiter gestützt, vertieft und ergänzt, woraufhin die Struktur und Trends des Marktes übersichtlich abgebildet und im Detail erarbeitet werden konnten.

Diese Daten wurden als Grundlage für einen eintägigen Szenarioworkshop im Unternehmen genutzt, in dem gemeinsam mit dem Führungskreis des Unternehmens, sowie der Gruppengeschäftsführung ein konkretes Zukunftsbild des Marktes für Nieder- und Mittelspannungsschaltanlagen für die kommenden drei Jahre entwickelt wurde.

Nachdem der Markt und seine Entwicklung abgebildet wurden, schloss sich die Kunden- und Konkurrenzanalyse an. Hierbei führten die Berater des Consulting Team eine gezielte telefonische Kundenbefragung einiger Stammkunden der Ernst Elley GmbH & Co. KG durch, um die Anforderungsprofile dieser aufnehmen und erstellen zu  können. Neben der Analyse bestehender Kunden wurde das Blickfeld auch um potenzielle Neukunden erweitert, welche in übersichtlichen Profilen eingeordnet und nach Relevanz priorisiert wurden. Im Rahmen der Konkurrenzanalyse wurde die umfangreiche Liste ermittelter Konkurrenzunternehmen nach Vergleichbarkeit und Relevanz geclustert, um schließlich die wichtigsten Wettbewerber in ausführlichen Profilen zu beschreiben und in einem Benchmark mit der Ernst Elley GmbH & Co. KG zu vergleichen.

Abschließend wurde in einem Fallbeispiel das Volumen und schließlich auch das Umsatzpotenzial des Marktes ermittelt. Mittels verschiedener rechnerischer Ansätze konnte die Größenordnung des Marktvolumens abgeschätzt werden, welches sich mit den subjektiven Vorstellungen des Kunden deckte. Diese Ergebnisse wurden nochmals zusammengefasst und priorisiert, um dem Kunden mögliche Handlungsoptionen auf Grundlage der Marktuntersuchung an die Hand zu geben.

Ergebnis

Durch das überaus große Engagement von Seiten des Projektteams und der Ernst Elley GmbH mit mehrfachen internen Abstimmungen vor Ort, konnten die ermittelten Analyseergebnisse das subjektive Gefühl des Unternehmens unterstützen und zusätzlich wichtige Impulse geben. Diese Ergebnisse stellen ein solides Fundament für die strategischen Entscheidungen des Unternehmens dar und wurden vom Kunden als sehr hilfreich eingeschätzt.